AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Wohnmobiloase Prora

1.Geltungsbereich: Die nachfolgenden Vertragsbedingungen regeln die gegenseitigen Rechte und Pflichten vom Betreiber der Wohnmobiloase und seinen Gästen.

2.Pflichten des Stellplatzbetreibers: Bezugnehmend auf die Gebührenordnung wird dem Campinggast ein Stellplatz zur Verfügung gestellt. Dem Campinggast stehen Sanitäranlagen zur Nutzung bereit, Wasser- und Stromanschlüsse erfolgen nach Bedarf. Der Campingservice ist für die regelmäßige Entsorgung des Abfalls, für die Sauberkeit auf dem Platz und die Durchsetzung der Stellplatzplatzordnung verantwortlich.

3. Pflichten des Campinggastes/ Haftung: Für das allgemeine Verhalten auf dem Stellplatz gilt die Stellplatzordnung in der jeweils gültigen Fassung. Jeder Campinggast ist verpflichtet, den gemieteten Stellplatz sowie Eigentum der anderen Stellplatzbenutzer pfleglich zu behandeln. Der Stellplatz Wohnmobiloase Prora übernimmt keine Haftung für Beschädigungen, Unglücksfälle, Verluste, Diebstahl oder sonstige Unregelmäßigkeiten, die in Zusammenhang mit der Nutzung des Platzes entstehen. Beeinflussung durch höhere Gewalt, z.B. Wetter, Streik, schließt jede Haftung aus. Er ist verpflichtet, Schäden, die er, seine Mitreisenden und Besucher verursacht haben, uns zu melden und zu ersetzen. Bei groben Verstößen behält sich der Betreiber vor jederzeit das Verlassen des Geländes anzuweisen. Es besteht die Verpflichtung den gesamten Aufenthalt zu bezahlen.

4.Reservierungen: Aus organisatorischen Gründen reservieren wir in den Hauptreisemonaten Juni, Juli, August & September nicht oder nur nach Absprache. In den anderen Monaten reservieren wir ab 3 Nächten für einzelne Wohnmobile oder für Gruppen ab 3 Wohnmobile. Um Unstimmigkeiten zu vermeiden, können wir keine Stellplatzwünsche entgegennehmen. Soweit es möglich ist, können bei Ankunft, Stellplatzwünsche dann immer noch berücksichtigt werden.

5. An- und Abreise: Grundsätzlich können sie 24 Stunden am Tag anreisen. Der Stellplatz ist am Abreisetag bis 12 Uhr zu verlassen. Bei Überziehung der Abreisezeit erfolgt eine Gebührennachberechnung entsprechend der jeweils gültigen Gebührenordnung.

6.Vorzeitige Abreise: Über eine vorzeitige Abreise unterrichten sie uns bitte rechtzeitig. Der vollständige Betrag ist zu bezahlen. Im Falle einer Erkrankung eines Gastes kann ggf. ein anteiliger Mietpreis zurückerstattet werden, wenn eine anderweitige Vermietung kurzfristig gelingt.

7. Berechnungsgrundlage und Zahlungsweise:

Bei Anreise des Gastes erfolgt eine Anmeldung in der Rezeption oder am Automaten. Grundlage für die Berechnung ist die Anzahl der Übernachtungen. Die Gebühren für den gesamten Aufenthalt sowie die Guthabengebühr werden durch einen Quittungsbeleg ausgewiesen und sind bei Anreise vollständig zu bezahlen. Nicht verbrauchtes Guthaben bekommt der Gast bei Abreise zurückerstattet. Barzahlungen, EC Cash sowie Kreditkartenzahlungen möglich.

8.Haustiere: Hunde sind willkommen aber an der Leine zu führen. (Ausnahmen vom Leinenzwang ergeben sich durch Schutzhunde) Hinterlassenschaften des Hundes sind sofort zu entfernen. Beutel erhalten Sie an der Rezeption.

9.Änderungen: Allein in der Buchungsbestätigung genannten Preise und Daten sind verbindlich

10.Öffnungszeiten: Bitte beachten Sie, dass es in der Nebensaison für die Rezeption, den Hofladen, das Restaurant usw. eingeschränkte Öffnungszeiten gibt und zeitweise nicht alles geöffnet ist.

Wohnmobiloase Prora

Mantey/ Kurowski GbR Stand März 2018